S-Klima ergänzt Lüftungssysteme um drei neue Baureihen

Die energieeffizienten Kompaktlüftungsgeräte der Serien SXEV, MRV und LXV decken eine Vielzahl an privaten und gewerblichen Anwendungen ab.

S-Klima erweitert Webseite um Ersatzteilshop

Im digitalen Ersatzteilshop von S-Klima lassen sich mit wenigen Klicks rund um die Uhr Ersatzteile für Klimageräte von Mitsubishi Heavy Industries bestellen.

S-Klima Fachtage 2024: Praxiswissen für Kälte-Klima-Experten

In praxisorientierten Fachvorträgen beleuchten externe Sachverständige aktuelle Themen aus der Branche und Experten von S-Klima informieren über Lösungen und Serviceleistungen aus dem eigenen Haus.

DIN EN 378 Rechner: Die Support-App von S-Klima mit erweitertem Funktionsumfang

Mit der neuen Funktion kann die maximal zulässige Kältemittelfüllmenge in wenigen Schritten berechnet und überprüft werden.

Schnittstelle zwischen Lüftungsanlage und Außengeräten: S-Klima stellt neues Wärmeübertrager-Anschlussmodul vor

Das AHU-KIT-SP bietet eine Vielzahl an ausgeklügelten Regelungstechniken zur Steigerung der Gesamteffizienz

Informativ und praxisorientiert: S-Klima stellt Seminarprogramm für 2023/24 vor

Zwei neue Workshops komplettieren die bewährte Veranstaltungsreihe für Fachinstallateure, Servicetechniker sowie Planungs- und Projektingenieure.

S-Klima stellt VRF-Außengeräte der zweiten KXZ-Generation von Mitsubishi Heavy Industries vor

Die technisch überarbeiteten VRF-Außengeräte bieten eine Vielzahl neuer Funktionen wie die stufenlose Heizleistungsregelung CHCC.

S-Klima überarbeitet Luft-Wasser-Wärmepumpen der Baureihe SAS

S-Klima stellt die neue Generation der SAS-Wärmepumpen für Ein- und Mehrfamilienhäuser vor. Die Neuerungen umfassen unter anderem ein integriertes Energiemonitoring, einen verbesserten Hybrid-Modus sowie eine angepasste Zwei-Zonen-Regelung.

S-Klima lädt zu den Fachtagen 2023 ein

Auf den diesjährigen Fachtagen werden die Kältemittel der Brennbarkeitsklassen A2L und A3 in den Blick genommen sowie Neuerungen rund um die F-Gase-Verordnung und die BAFA-Förderung vorgestellt. Informationen über aktuelle Klimatechniklösungen aus dem eigenen Haus sowie neue Produkte von Mitsubishi Heavy Industries runden das Programm ab.

S-Klima stellt neue Kompaktlüftungsgeräte vor

S-Klima ergänzt sein Lösungsportfolio um Kompaktlüftungssysteme. Neu im Angebot sind die Geräte der Baureihe LXD zur Deckeninstallation sowie die Geräte der Baureihe LXU zur universellen Aufstellung.

Über S-Klima

S-Klima ist der Geschäftsbereich der Stulz GmbH für den Komfortklimamarkt. Seit 1969 besteht in Deutschland eine enge Vertriebspartnerschaft mit der Klimatisierungssparte von Mitsubishi Heavy Industries. S-Klima hat auf Basis seiner langjährigen Marktkenntnis die Steuer- und Regelungstechnik CompTrol sowie die Innengeräte-Serie CompTec entwickelt, mit denen die Klimasysteme von Mitsubishi Heavy Industries speziell auf deutsche Marktanforderungen optimiert und so noch wirtschaftlicher, sicherer und flexibler betrieben werden können. Ergänzt wird das Lösungsportfolio um Kaltwassersätze von S-Klima, wassergekühlte Innengeräte von Eurapo sowie Luft-Befeuchtungssysteme von Stulz. Darüber hinaus bietet S-Klima seinen Fachpartnern alle relevanten Services rund um das bestehende Produktsortiment – von der Systemschulung und der Beratung über die technische und vertriebliche Unterstützung mit Dokumentationen und Werbematerialien bis hin zum After-Sales-Service. Mehr Informationen zu S-Klima unter www.s-klima.de.

Über Stulz GmbH

Gegründet 1947, ist die Stulz GmbH heute einer der weltweit führenden Systemlieferanten im Bereich Klimatechnik. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg hat sich auf die Herstellung von Präzisionsklimageräten sowie den Vertrieb von Komfortklima- und Befeuchtungssystemen spezialisiert und mit beiden Bereichen im Jahr 2016 insgesamt 420 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet.